Das Robert-Schuman-Berufskolleg der Stadt Dortmund und die Stadt- und Landesbibliothek intensivieren ihre jahrelange Zusammenarbeit und schließen eine Kooperationsvereinbarung.Unterschrift3b+

Die beiden Institutionen ergänzen sich ideal: Die Stadt- und Landesbibliothek hat ein umfangreiches Repertoire elektronischer Lehrmittel für die Fächer Wirtschaft und für Fremdsprachen, u.a. für „Deutsch als Fremdsprache“ zur Arbeit in internationalen Flüchtlingsklassen. Das Robert-Schuman-Berufskolleg ist technisch hochmodern ausgestattet und kann die elektronischen Angebote in seinen Räumen gut einsetzen: In allen Klassenzimmern stehen digitale Whiteboards zur Verfügung, Schüler und Lehrkräfte haben in jeder Unterrichtsstunde Zugang zu PCs, im Selbstlernzentrum können Schülerinnen und Schüler selbstorganisiert lernen.
Zum Kooperationsprogramm mit der Stadt- und Landesbibliothek gehören unter anderem Recherche-Schulungen der Bibliothek für Lernende und Lehrkräfte.

Das neue Robert-Schuman-Berufskolleg

Das Robert-Schuman-Berufskolleg der Stadt Dortmund ist ein kaufmännisches Berufskolleg, an dem in 14 verschiedenen Ausbildungsberufen etwa 3.800 Schülerinnen und Schüler ausgebildet werden. Im Vollzeitbereich erwerben sie Abschlüsse wie die Allgemeine Hochschulreife im Wirtschaftsgymnasium, die Fachhochschulreife oder Berufsabschlüsse nach Landesrecht bei den Fremdsprachenassistenten. Andere besuchen das Berufskolleg im Zuge ihrer Ausbildungs- und Berufsvorbereitung. Samstags und abends in der Woche gehört das Berufskolleg den Studierenden der Fachschule, die dort berufsbegleitend ihren Betriebswirt erwerben.

Vermittlung von Informationskompetenz in der Bibliothek

Die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund vermittelt Wissen, Mediennutzungs- und Informationskompetenz. Neben den traditionellen Printmedien und audiovisuellen Medien bietet sie auch online im Fernzugriff verfügbare elektronische Medien, etwa Datenbanken, eJournals und eBooks.

Mit der Vereinbarung bekräftigen die beiden Bildungspartner ihren Willen, auf Dauer systematisch und strategisch zusammenzuarbeiten, um die Vermittlung von Lese- und Informationskompetenz weiterhin zu optimieren.

Robert-Schuman-Berufskolleg und Bibliothek schließen Kooperationsvertrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.