Presse 1_Foto Memphis & Mississippi, Raphael TenschertRichie Arndt, gerade zum besten zeitgenössischen Bluesmusiker Deutschlands gewählt und mit dem “Big Blues Award” ausgezeichnet,
machte sich im Sommer 2014 auf den Weg zu den Ursprüngen von Blues, Rock´n Roll und Jazzmusik.

In einer multimedialen Lesung, begleitet von seiner Akustikgitarre und Fotografien seiner spannednen Mississippi-Reise, lässt der international gefragte Gitarrist und Sänger die Südstaaten in seinen Erzählungen lebendig werden.

Es gibt bewegende Musik aus den letzten 100 Jahren und Geschichten zum Staunen, Mitfühlen und Dabeisein, mit großformatig projezierten beeindruckenden Bildern.

Veranstaltungsort:   
Stadtteilbibliothek Huckarde,
Parsevalstr. 170,
44369 Dortmund

Barrierefreier Zugang
Mittwoch, 21. September um 19.30 Uhr
Der Eintritt ist frei – Um Voranmeldung wird gebeten –

 

Stadtteilbibliothek Huckarde
Telefon: 0231 391756
Fax: 0231 3118242

E-Mail: bibliothek.huckarde@stadtdo.de

Öffnungszeiten:
Dienstag 10:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag 10:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 13:00 – 17:00 Uhr

Montag geschlossen

Eine Veranstaltung finanziell unterstützt durch die Bezirksvertretung Dortmund – Huckarde

Richie Arndt – Mississippi – Eine Reise in den tiefen Süden der USA!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.