Kochbücher für die Zentralbibliothek und die StadtteilbibliothekenKalweit1
Die Stadt- und Landesbibliothek verfügt über einen großen Kochbuchbestand, der von den Lesern hoch geschätzt und viel genutzt wird. Umso erfreulicher ist es, dass der renommierte Spitzenkoch Mario Kalweit zehn handsignierte Exemplare seines aktuellen Kochbuchs für die Zentralbibliothek und die neun Stadtteilbibliotheken zur Verfügung stellt.

Rezepte aus der Fernsehsendung
Der WDR-Fernsehkoch ist nicht nur in der Sendung »daheim+unterwegs« aktiv. Auch in seinem Restaurant serviert der Spitzenkoch traditionelle Gerichte, aber immer mit dem gewissen Dreh. Die beliebtesten Rezepte aus der Show stellt Mario Kalweit nun in seinem Kochbuch vor. Der Leser darf hier nicht nur einen Blick in seinen Kochtopf werfen, sondern Mario Kalweit auch im WDR-Studio besuchen und ihn zu regionalen Lebensmittelproduzenten begleiten.

Kalweit4Restauratbesitzer in Dortmund
Mario Kalweit stammt aus dem Münsterland. Der Mann mit dem feinen Gaumen hat sich schon als Junge fürs Kochen interessiert. Schon in der Schule glänzte er in Hauswirtschaft. Seine Lehre machte der Koch im Romantikhotel „Haus Elmer“ in Hamminkeln am Niederrhein. Weitere Stationen waren das Hotel „Residence” in Essen und „Brogsitters St. Peter” in Ahrweiler. Seit 1999 ist der Küchenkünstler Chef des Herdes in seinem eigenen Restaurant „La Cuisine“ in Dortmund.

Mario Kalweits kulinarische Kreativität ist vielfach ausgezeichnet worden, z.B. mit einem Stern im Guide Michelin (bis Ende 2004), mit drei Bestecken im Aral-Schlemmeratlas, zwei Hauben und 15 Punkten im Gault Millau und einer Mütze im Varta-Führer.

 

Fernsehkoch Mario Kalweit verschenkt Kochbücher
Markiert in:                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.