Vom 25.05.12 – 29.06.12 stellt Karin Jessen ihre Werke in der Artothek der Stadt- und Landesbibliothek aus.

jessenDie Bilder der Künstlerin sind ein Gemisch aus Rationalität, Emotion, Chaos und Ordnung. In ihrer Malerei erzählt sie ihre eigenen Geschichten und bringt mit schwungvollen Pinselstrichen Farben zum Leuchten. Über ihre Werke sagt Karin Jessen selbst: “Meine Bilder geben keine Realität oder Gefühlszustände wieder, sie sind das, was sie sind – Bilder. Meine Malerei bewegt sich im Expressiven Abstrakten und fußt in der Tradition des Informel.”

Karin Jessen stellt aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.