Fragestellung für die Facharbeit: Worauf muss ich achten?2016shoot9a

Die Facharbeit in der Oberstufe gilt als erste wissenschaftliche Arbeit in der schulischen Laufbahn.

Zu Beginn einer Facharbeit sollte überlegt werden, welches Thema behandelt werden soll.

Dabei gibt es einige Punkte zu beachten:

 

  1. Freie Themenwahl:

Habt ihr einen Themenbereich vorgegeben, beispielsweise aus eurem Leistungskurs, oder dürft ihr eure Facharbeit schreiben worüber ihr wollt? Sprecht mit eurem Lehrer über eure Themenvorschlage und lasst ihn euch bestätigen – so seid ihr immer auf der sicheren Seite.

  1. Interessantes Thema:

Wenn ihr die freie Wahl habt, dann sucht euch am besten ein Fach oder ein Thema aus, was euch auch persönlich interessiert. Dadurch schreibt sich die Facharbeit deutlich einfacher!

  1. Beliebtes Thema

Jedes Jahr gibt es Themen, die besonders beliebt sind. Diese können immer anders sein, doch kommen lokale Themen (Dortmund, Phönixsee), der zweiter Weltkrieg (Judenverfolgung, Judenverfolgung in Dortmund, Schule im dritten Reich) und die  Jugendsprache (Whats App, Poetry Slam) häufig vor. Im Allgemeinen gilt: Schaut mal was eure Klassenkameraden ausgesucht haben und sucht euch möglichst ein anderes Thema aus.

Gerade wenn ihr sehr spezielle oder sehr beliebte Themen habt, kann es sein, dass ihr nicht genügend Informationsmaterial wie Bücher, Artikel aus Fachzeitschriften oder Elektronische Ressourcen finden könnt. Außerdem kann es sein, dass bei einem beliebten Thema viele Medien bereits ausgeliehen sind und erst nach Abgabedatum eurer Facharbeit wieder in die Bibliothek zurückkommen.

  1. Spezielles Thema:

Bei besonders speziellen Themen gibt es häufig keine Buchliteratur .  Deswegen ist es sehr hilfreich, sich ein Thema auszusuchen, das nicht zu speziell ist.

  1. Die richtige Fragestellung:

Habt ihr euch für einen Themenbereich entschieden, müsst ihr eine entsprechende Fragestellung formulieren. Auch hier ist es wichtig, dass diese nicht zu offen gestellt wird, sondern sich auf einen besonderen Kontext bezieht. Meidet dabei vor allem komplizierte oder verschachtelte Fragestellungen.

Gut geeignet sind dafür Vergleiche, Bewertungen und Erläuterungen.

Wichtig ist, dass ihr nur Fragen für eure Arbeit auswählt, die ihr hinterher auch sicher beantworten könnt. Recherchiert also vorher in eurem Themenbereich, ob und welche Medien zur Verfügung stehen, und bildet erst daraus eure Frage.

 

Die Fragestellung für meine Facharbeit: Worauf muss ich achten?
Markiert in:                                             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.