ScharnhorstKindermusiktheater
Heiko Fänger – “Ingas Garten”

Mit den Liedern von „Ingas Garten“ stellen wir die Tiere des heimischen Gartens vor. Da ist Flappy, die Fledermaus, die mit ihrem eingebauten Echolot durch die Nacht fliegt und Hummelchen, das Pummelchen, das schon bei niedrigen Temperaturen ausfliegt, um aus den schönsten Blüten Nektar zu sammeln. 13 Tiere des Gartens singen ihre Lieder und möchten mit Musik und schönen Texten viel Freude verbreiten.
Für Kindergartenkinder und Schulkinder des 1.+ 2. Schuljahres

Heiko Fänger ist Vollblutmusiker und unterhält seit rund 20 Jahren mit seiner unverwechselbaren Stimme und Gitarrenmusik. Die Geburt seiner Tochter Inga hat ihn dazu inspiriert, Kinderlieder zu schreiben und zu veröffentlichen:

Das Ergebnis ist das Album „Ingas Garten“, neue Kinderlieder, die zum Spaß haben und Mitsingen einladen – und ganz nebenbei lernen die Zuhörer eine ganze Menge über die Tiere direkt vor der Haustür und deren wichtige Aufgaben für uns alle.

Ingas Garten“ wurde zum Familienprojekt: Während Heiko die Lieder schrieb, setzte seine Frau Franziska Fänger die Tiere in Illustrationen um, die „Ingas Garten“ auch in ihren liebevollen Zeichnungen sichtbar werden lassen. Fühl dich herzlich eingeladen, eine schöne Zeit in „Ingas Garten“ zu verbringen!

Eintritt: 3,50 EUR, Begleitpersonal kostenfrei / Max. Teilnehmerzahl: 100 Kinder / für 28 Kinder pro Vorstellung ist der Eintritt kostenlos

Mittwoch, 4. Oktober 2017
10:00 Uhr

Stadtteilbibliothek Scharnhorst
Mackenrothweg 15
44328 Dortmund

Hier geht es zur Facebookveranstaltung!

Kindermusiktheater in der Stadtteilbibliothek Scharnhorst
Markiert in:                                                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.