MBD2015 (6)Bundesfreiwilligendienst in der Bibliothek

Die Bibliothek bietet Freiwilligen im Bundesfreiwilligendienst unter 25 Jahren  ab 1. August 2016 eine Vollzeitstelle für die Betreuung des Mobilen Bibliotheksdienstes an.

Dieser besondere Dienst versorgt  Dortmunder Bürgerinnen und Bürger, die wegen einer Behinderung oder aus Altersgründen die Bibliotheken nicht selbst aufsuchen können, mit Lesestoff, Hörbüchern und anderen Medien.

Teamwork und soziale Kompetenz sind gefragt
Gute Voraussetzungen für die Mitarbeit beim Mobilen Bibliotheksdienst sind Lust auf Teamwork, soziale Kompetenz, Selbstständigkeit, Interesse an Büchern und Bibliotheken sowie Spaß am Autofahren.

Kontakt und weitere Infos
Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0231 50 23226 oder Sie senden Ihre Bewerbung mit Lebenslauf per Mail direkt an hwirtz@stadtdo.de

Zeit, das Richtige zu tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.