Ein Nachmittag mit Wilhelm BuschUnbenannt
Lieder, Gedichte, Prosa.

Wilhelm Busch (1832 – 1908) war ein Künstler mit vielen Begabungen. Als Maler und Dichter, als Karikaturist und Satiriker war er schon zu Lebzeiten bekannt und beliebt. Bis heute haben seine Verse und seine Zeichnungen nichts von ihrer Popularität verloren.

Er verfügte über eine besondere Fähigkeit, die unfreiwillige Komik im Alltag seiner Zeitgenossen zu erkennen. Spießbürger, Künstler und Politiker karikierte er mit beißendem Spott und stellte sie in ihren Schwächen und Eitelkeiten bloß.

Das Cantaton Theater mit Burkhard Engel (Rezitation, Gesang und Gitarre) lädt ein zu einer Begegnung mit Wilhelm Busch – zu einem Nachmittag mit Gedichten, Liedern und Satiren zum Schmunzeln, Lachen und Genießen

Das Seniorenbüro und die Stadtteilbibliothek laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung bei Kaffee und Kuchen ein.

Donnerstag, 5. November 2015
Uhrzeit: 14.30 Uhr

Eintritt frei
Barrierefreier Zugang vorhanden

Um Voranmeldung wird gebeten unter   F  39 17 56

Stadtteilbibliothek Huckarde
Parsevalstr. 170
44369 Dortmund
E-Mail: bibliothek.huckarde@stadtdo.de
Öffnungszeiten:

Dienstag 10:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag 10:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 13:00 – 17:00 Uhr

Montag geschlossen

 

Ein Nachmittag mit Wilhelm Busch in der Stadtteilbibliothek Huckarde
Markiert in:                                                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.