Italienisch-deutsche VorlesestundeFamilienprojekt
Jeden letzten Donnerstag im Monat wird in der Stadt- und Landesbibliothek auf italienisch und deutsch vorgelesen. Das Angebot richtet sich an Kinder ab 4 Jahre.
Es findet in Zusammenarbeit mit der Schulabteilung des italienischen Konsulates und dem Verein Vestfalia e.V. statt.
Das Projekt “Nati per leggere” ist in Italien durch die Zusammenarbeit der italienischen Bibliotheksvereinigung, des Kinderärzte-Verbandes und dem Kinder-Gesundheitszentrum entstanden. Nati per leggere stützt sich auf die simple Idee Kindern Vorlesezeit zu schenken.

Donnerstag, 30.07.2015, 15.30 Uhr
Kinder- und Jugendbereich der Zentralbibliothek
Eintritt frei

Nati per leggere – zum Lesen geboren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.