Montag, 01. Oktober, 19.30 Uhr, Studio B der Stadt- und Landesbibliothek

Brocan, Jürgen 2012Jürgen Brôcan: „Antidot“, Edition Rugerup

Jürgen Brôcan wurde 1965 in Göttingen geboren. Nach dem Studium zur Germanistik und Europäische Ethnologie, arbeitet er heute als Schriftsteller und Übersetzter. Brôcan lebt mit seiner Frau seit 2001 in Dortmund.
Bisher veröffentlichte er u. a. folgende Gedichtbände: „Querschläger“, „Die Haut hinter den Worten“ und „Ortskenntnis“. Nun stellt er seinen neuesten Lyrikband „Antidot“ vor.

Buchpremiere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.