26166656_10155379458567266_5911894984221680860_nMichael Walta und die Wilde Hilde
Donnerstag, 22.02.2018, 19.00 Uhr

Der Top-Bauchredner aus dem Ruhrgebiet ist für Sie Live in Brackel. Mit dabei ist seine Nilpferddame Hilde. Gemeinsam mit Hilde wird Michael Walta Sie begeistern, mal tiefsinnig, mal witzig, mal frech. Freuen Sie sich auf einen großartigen, unterhaltsamen Abend!

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt! Melden Sie sich bitte rechtzeitig an unter 0231 – 25 96 90 oder bibliothek.brackel@stadtdo.de.

Die Veranstaltung ist durch Fördermittel der Bezirksvertretung Brackel finanziert, sodass der Eintritt für Sie kostenlos ist!

Eine Anmeldung ist verbindlich und verfällt 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Einlass ist ab 18.30 Uhr

Hier geht es zur Facebookveranstaltung!

Michael Walta und die Wilde Hilde in der Stadtteilbibliothek Brackel
Markiert in:                                                                 

Ein Kommentar zu „Michael Walta und die Wilde Hilde in der Stadtteilbibliothek Brackel

  • 26. Januar 2023 um 8:29
    Permalink

    Michael Walta ist ein toller Bauchredner und ein sehr sympathischer Künstlerkollege! Ich bin mir sicher, dass ihr damals eine tolle Veranstaltung mit ihm hattet (das ist ja schon 5 Jahre her!). Michael hat übrigens ein ganz neues Programm zusammen mit Musikern. Das solltet ihr euch mal ansehen. Ansonsten komme ich auch gerne mal zu euch mit meiner besonderen Mischung als Zauberkünstler und Bauchredner. Viele Grüße nach Dortmund, Michael

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert