19105566_10154813577947266_3231592687446976284_nFreitag, 17. November 2017, 17.00 Uhr
Studio B, Stadt- und Landesbibliothek

Eintritt 3,00 €

Buchpremiere: Doris Meißner-Johannknecht „Juri West sieht rot“

Auf jeden Fall will Juri seinen zehnten Geburtstag bei Papa verbringen! Aber den sieht er nach der Scheidung seiner Eltern kaum noch. Als es dann, nach vielen Hindernissen, klappt und Juri in Papas Wohnwagen steht, ist er verwirrt: Sein Vater war doch immer so wohlhabend, so markenbewusst und überhaupt so erfolgreich – was ist passiert?

Bald lernt Juri, dass für Papa jetzt andere Dinge zählen als früher. Hat der mysteriöse Spiderman, der nachts durch den Schnee des Campingplatzes und über den benachbarten See tanzt, etwas damit zu tun?

Doris Meißner-Johannknecht thematisiert Arbeitslosigkeit und sozialen Abstieg in einer sensibel erzählten Geschichte und schenkt einen neuen Blick auf vertraute Werte und Einstellungen.

Hier geht es zur Facebookveranstaltung!

Buchpremiere: Doris Meißner-Johannknecht „Juri West sieht rot“
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.