Stadtteilbibliothek HördeDas unheimliche Spukhaus

Workshop für Kinder von 5-10 Jahren

Es war einmal ein Spukhaus, in dem wimmelte es von Hexen, Monstern, Trollen und Gespenstern. Die waren so schrecklich anzusehen, dass man sich vor ihnen fürchten musste. Zum Glück hatte sie noch nie ein Mensch zu Gesicht gekriegt – bis es eines Nachts an der Spukhaustür klopfte und ein kleines Mädchen hereinspazierte. Die Hexen und Monster und Trolle und Gespenster freuten sich: Endlich hatten sie jemanden, dem sie Angst machen konnten.

Aber werden sie es auch schaffen, dem kleinen Mädchen Angst einzujagen?

Geschichten, basteln und mehr!

Materialkosten 2 €

Um Voranmeldung wird gebeten!

Mittwoch, 25. Oktober 2017
15:00 – 16:30 Uhr

Stadtteilbibliothek Hörde
Hermannstr. 33
44263 Dortmund

Hier geht es zur Facebookveranstaltung!

Workshop für Kinder in der Stadtteilbibliothek Hörde
Markiert in:                                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.