21232053_10155069732502266_6321382634697311121_n„Tod im Stahlwerk“
Krimi – Lesung
mit Anne-Kathrin Koppetsch

Im September streiken die Stahlkocher auf Hoesch. Als sie einen
erfolgreichen Streik feiern, überfährt ein betrunkener Lokführer den Sohn des Betriebsrates. Wurde der Sohn Opfer eines Streits? Die Gerüchteküche kocht, auch Pastorin Martha Gerlach gerät unter Beschuss…

Ein Krimi aus der Seele des Kohlenpotts – nostalgisch, anrührend atmosphärisch

Mittwoch, 27. September 2017, 19.30 Uhr

Um Voranmeldung wird gebeten unter F 39 17 56

Eintritt frei – Barrierefreier Zugang

Stadtteilbibliothek Huckarde
Parsevalstr. 170
44369 Dortmund

Eine Veranstaltung der Stadtteilbibliothek Huckarde, finanziell unterstützt durch die Bezirksvertretung Dortmund – Huckarde, das Kulturbüro und die Sparkasse Dortmund

 

Hier geht es zur Facebookveranstaltung!

Krimi-Lesung “Tod im Stahlwerk” in der Stadtteilbibliothek Huckarde
Markiert in:                                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.