Kunstaustellung von Bettina Brökelschen und der Autorin Petra RethSONY DSC

Gestern, am Mittwoch, 8. April, haben die bekannte Dortmunder Künstlerin Bettina Brökelschen und die Autorin Petra Reth Ihre gemeinsame Ausstellung “Lebensfroh” in der Bibliothek Mengede eröffnet. Ab 18 Uhr las Petra Reth den Besuchern aus Ihrem Buch “Mit Kind und Kegel” humorvolle Familiengeschichten vor, die ihren Zuhörern das eine und andere Schmunzeln entlockte. Eigene Erlebnisse sollten so in schillernden Farben wieder erweckt werden.
Kreativ eingerahmt wurde die Lesung in ausdrucksstarken Bildern von Bettina Brökelschen, die die Illustrationen des Buches gestaltete.

Ausstellung weiterhin in Mengede

SONY DSC

Eine Auswahl ihrer farbenfrohen Werke wird bis einschließlich 29. April 2015 zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Bibliothek zu bestaunen sein. Petra Reth stellt zudem zwei ihrer selbst gestalteten Skulpturen aus. Kreatives, leidenschaftliches Arbeiten prägt diese Ausstellung und sensibilisieren die Besucher für ein farbenfrohes Leben.

Stadtteilbibliothek Mengede

Rigwinstr. 32, 44359 Dortmund
Tel: 0231 3339318, Fax: 0231 3339337

Öffnungszeiten
Dienstag 13:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch, Freitag 10:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 13:00 – 17:00 Uhr
Montag geschlossen

Kunstaustellung in der Stadtteilbibliothek Mengede:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.