Heimsucher-Ausstellung in der Steinwache

Ab dem 3. Februar ist die HEIMATSUCHER-Ausstellung zu Gast in der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache, Dortmund. Die PlutznikFortführung der Kooperation mit dem Verein Borussia Dortmund und der Steinwache ermöglicht es dem Stadtarchiv nicht nur gute zwei Monate an einem geschichtsträchtigen Ort präsent zu sein, sondern bietet die Bühne für ein neues Porträt: Sigmund Pluznik, ein jüdischer Widerstandskämpfer.

Jüdischer Widerstandskämpfer

Besonders hervozuheben ist die Freude, das Porträt heute zusammen mit dem Überlebenden selbst einzuweihen. Ab 19.00 Uhr wird uns Sigmund Pluznik Fragen zu seinem Leben beantworten.

Donnerstag, 5. Februar 2015, 19 Uhr, Steinwache

Zeitzeugengespräche in der Steinwache: Heute Sigmund Pluznik
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.