Mittwoch, 05. November 2014, 14.30 Uhr

Studio B der Stadt- und Landesbibliothek,

Max-von-der-Grün-Platz 1-3, 44137 Dortmund

Der Seniorenbeirat der Stadt Dortmund, Senioren und Bibliothek
der Stadt– und Landesbibliothek laden Sie herzlich ein.

Dr. Gisela Framke:
(Un)freiwillig emanzipiert:
Eine Frauenkarriere in der Nachkriegszeit
Dr. Leonie Reygers und das Museum am Ostwall

Anschließend liest Stadträtin Diane Jägers, Dezernentin für Recht, Ordnung, Bürgerdienste und Feuerwehr aus einem ihrer Lieblingsbücher.

Eintritt frei

Das Studio B der Stadt- und Landesbibliothek ist ebenerdig
zu erreichen.

Eine Veranstaltung des Seniorenbeirats
Tel. (0231) 50 – 2 48 87
und der Stadt- und Landesbibliothek,
Senioren und Bibliothek, (0231) 50 – 2 57 44

Ein Nachmittag in der Bibliothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.