Alte Software wurde  abgelöst

Am 04. Juni 2013 wurde bei der Stadt- und Landesbibliothek die alte Bibliothekssoftware erfolgreich abgelöst. Die Umstellung auf die neue Software aDIS/BMS der Firma astec ist abgeschlossen. Die neue Software ermöglicht eine schnelle und ausgefeiltere  Suche in unseren Beständen.katalogneu800

Alte Kunden Nr. und PIN wurden übernommen

Wenn Sie sich bisher an irgendeiner Stelle einloggen wollten, war dies immer mit der aktuellen Ausweisnr. und der PIN möglich. Dies gilt auch weiterhin, denn die Daten wurden übernommen. Sollten Sie sich nach dem 04. Juni 2013 angemeldet haben, ist Ihr Paßwort immer ihr Geburtsdatum, sofern Sie dieses nicht verändert haben.  Auch die Ausleihdaten und Vormerkungen wurden automatisch übernommen.

Digibib und Fernleihe Login wie bisher

Sollten Sie auf unsere E-Ressourcen, die Digibib Literatursuche zugreifen oder eine Fernleihbestellung durchführen wollen, können Sie dis wie bisher mit Nutzer-Nr. und PIN dazu anmelden.

Bei Rückfragen=DigiAuskunft

Bei eventuellen Rückfragen helfen wir gerne weiter.  Bitte nutzen Sie hierfür einfach unsere DigiAuskunft, denn die telefonischen Verbindungen sind zur Zeit sehr stark belastet.

Unser neuer Katalog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.