Internetquellen und Wikipedia hin und her, die Dozenten wollen immer noch geprüfte Inhalte aus Büchern, Zeitschriften und vielleicht noch Hochschulschriften.

Bei der Stadt- und Landesbibliothek gibt es eine Menge elektronischer Angebote für die Literaturrecherche: E-Books, E-Zeitschriften, Bücher usw.Infoblatt

Für unsere Kunden, die sich mit der Nummer ihres Bibliotheksausweises und der gültigen PIN einloggen können, eine Übersicht zusammengestellt. Unser Infoblatt zum ausdrucken finden Sie hier.

Tipps für die Recherche zur Hausarbeit
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.