engelbrecht

Montag, 6. September 2010, 19.30 Uhr
Studio B, Königswall 18

Ulli Engelbrecht wurde 1957 in Bochum geboren. Der erste beeindruckende Popsong seines Lebens war „Penny Lane“ von den Beatles, der Song regte seine Phantasie beim Lego-Spiel an und förderte früh und nachhaltig sein Interesse an jeglicher Tonkunst jenseits der Polydor-Schlagerparaden. Das Buch lädt ein zu einer generationsübergreifenden Zeitreise in die 1970er und pastellfarbenen 1980er Jahre. Es berichtet über Bands und Begegnungen, beschreibt Entdeckungen und Emotionen. Die musikalisch umrahmten Lebensgefühle von Gestern aus der Sicht von Heute erwachsen dabei allesamt aus einem ganz persönlichen Blick.

Eintritt 2,50 €

Das Bistro Daily ist vorher für Sie geöffnet.

Lesung am Montag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.