Stadtteilbibliothek HuckardeBilderbuchkino für die Vorschulkinder aus dem Stadtbezirk Huckarde

Die Stadtteilbibliothek und das Familienbüro in Huckarde laden ein zum zweiten Bilderbuchkino 2017 am Dienstag, den 7. November ab 9.30 Uhr in der Stadtteilbibliothek Huckarde (Parsevalstr. 170).

Es handelt sich um eine Veranstaltung zur Lese- und Sprachförderung.

Die Lesepatin, Beate Caßau, liest einer Gruppe von Vorschulkindern aus der FABIDO Tageseinrichtung für Kinder Westhusener Straße, der Muku Kita und der Kita Huckarde von der Lebenshilfe e. V. die Geschichte „Urmel taucht ins Meer“ (Max Kruse) vor, während die Kinder auf einer großen Leinwand die Bilder betrachten.

„Das Urmel ist aufgeregt: Professor Habakuk Tibatong hat eine Tauchtablette erfunden, mit der man ganz lange unter Wasser bleiben kann ohne Luft zu holen. Damit können das Urmel und seine Freunde die geheimnisvolle Welt tief unten im Meer erkunden. Und was sie dort finden, ist eine Sensation!“

Hier geht es zur Facebookveranstaltung!

Bilderbuchkino in der Stadtteilbibliothek Huckarde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.