bücherstreitvier_neu

Donnerstag, 7. April 2011, 20 Uhr
Studio B, Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
Köngiswall 18

Wer Bücher liebt, der streitet sich. Über Neuerscheinungen.Ein unterhaltsamer Abend der Dortmunder Lesekultur.

Auf dem Podium: Rutger Booß, Marianne Brentzel, Horst-Dieter Koch und Ulrich Moeske.
Als Gast: Juliane Ziskoven

Von der Leipziger Buchmesse direkt auf den Kritikertisch:

  • E.L. Doctorow: Homer & Langley. Kiepenheuer & Witsch
  • Arno Geiger: Der alte König in seinem Exil. Hanser
  • Nicole Krauss: Das große Haus. Rowohlt
  • Dirk Kurbjuweit: Kriegsbraut. Rowohlt
  • Peggy Mädler: Legende vom Glück der Menschen. Galiani

Eintritt: 4,00 € / ermäßigt 2,50 €

Eine Veranstaltung des Kulturbüros der Stadt Dortmund Tel. (0231) 50-25442, der Stadt- und Landesbibliothek Tel. (0231) 50-23237, der Volkshochschule, des Vereins für Literatur und der Mayerschen Buchhandlung

27. Dortmunder Bücherstreit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.