Montag, 4. Oktober 2010, 19.30 Uhrwidmaier_200
Studio B der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18

Ellen Widmaier liest neue Gedichte

Die Dortmunder Autorin mit Wurzeln in der deutschfranzösischen Grenzregion schreibt Romane, Erzählungen, Gedichte, Essays.
Zuletzt erschien der Erzählungsband „Und dann traf ich Arjeta“ (2008).
Ellen Widmaiers Arbeitsschwerpunkt war im vergangenen Jahr die Lyrik.

An diesem Abend liest sie neue Gedichte, die meisten davon unveröffentlicht. Sie präsentiert dem Publikum auch eine kleine Kostprobe aus einem Zyklus von 40 Kindergedichten.

Eine Veranstaltung des Kulturbüros der Stadt Dortmund (0231) 50-2 54 42,
der Stadt- und Landesbibliothek (0231) 50-2 32 37 (www.bibliothek.dortmund.de)
und der Volkshochschule.

Eintritt: 2,50 €
Das Bistro Daily ist vorher für Sie geöffnet.

Lesung am Montag: Ellen Widmaier
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.